Newsroom

Antriebstechnologien

E-Fuel statt E-Autos

ZF-Chef Stefan Sommer über die Tücken der elektrischen Revolution, die Zukunft des Diesels und synthetische Kraftstoffe.

Antriebstechnologien

MEHR FÖRERUNG FÜR ELEKTROAUTOS

Die chinesische Regierung hat den Trend zu Elektrofahrzeugen erkannt und unterstützt die Markteinführung politisch. Auch in Deutschland sollte eine verbindliche E-Auto-Quote eingeführt werden, fordert Florian Hacker, stellvertretender Leiter des Bereichs Ressourcen & Mobilität am Öko-Institut.

Antriebstechnologien

Trucks unter Strom

Elektro-Lkw auf Autobahnen mit Oberleitungen sind schon im Testeinsatz, jetzt erprobt MAN zusammen mit dem österreichischen Council für nachhaltige Logistik (CNL) eTrucks im städtischen Verkehr am Standort Steyr. 2018 sollen die ersten Elektro-Lkw vom Band rollen.

Antriebstechnologien

Mehr Power für die E-Mobiliät

Der Wandel hin zum elektrischen Fahren ist im vollen Gange. Daher hat Bosch eine neue Einheit für Elektromobilität gegründet. Sie soll helfen, die Technologien weiterzuentwickeln, mit denen die Menschen künftig effizienter, sparsamer und umweltschonender unterwegs sein können.

Antriebstechnologien

Die bessere Alternative

Seit Jahrzehnten wird an der Brennstoffzelle geforscht. Noch lässt der Durchbruch auf sich warten. Doch das könnte sich bald ändern. Denn die Technologie bietet viele Vorteile. Ein Überblick über die Chancen von Wasserstoff-Autos und welche Hürden noch genommen werden müssen.

Antriebstechnologien

Neuer Schub für E-Autos

Bosch hat ein Achsantriebssystem entwickelt, das Getriebe, E-Maschine und Leistungselektronik in einem Gehäuse vereint. Das neue System „eAxle“ soll die Komplexität des Antriebs reduzieren und ihn damit günstiger und effizienter machen. Einsetzbar ist es vom Klein- bis zum Sportwagen.

Antriebstechnologien

Die Preise sinken

Verbraucherschützer erwarten in wenigen Jahren eine Energiewende im Verkehr. Bis Mitte der nächsten Dekade sollen die Kosten von Elektroautos wettbewerbsfähig für den Massenmarkt werden. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie des europäischen Dachverbands der Verbraucherschutzorganisationen.

Antriebstechnologien

Effizienz ist alles

Um den Herausforderungen der Zukunft zu begegnen, müssen die Fahrzeuge von morgen effizient und möglichst emissionsarm unterwegs sein. Mit der Entwicklungsstrategie „Efficient Dynamics“ arbeitet BMW genau daran.